Suche in http://gruene-siegen-wittgenstein.de/

grüne Termine

Keine Termine gefunden
Keine Termine gefunden

10 Punkte-Plan + Wahlprogramm

10 Punkte Plan »

Selbstorganisierte Europäische Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA

Mehr Demokratie e.V.

Willkommen

auf der Homepage des Kreisverbandes von BÜNDNIS 90 /DIE GRÜNEN in Siegen-Wittgenstein!

Hier informieren wir über unsere Ansprechpartner/innen, Termine und Aktivitäten.

Von hier aus geht es zu den grünen Ortsverbänden in Siegen-Wittgenstein - aber auch zu den überregionalen Grünen.




25. September 2017

DANKE!

Liebe Freundinnen und Freunde,

die Wahl ist vorbei und es ist an der Zeit sich herzlich zu bedanken: Ein ganz großer Danke geht an die Wählerinnen und Wähler, die die Grünen auch in diesen schwierigen Zeiten mit ihrer Stimme unterstützt haben.

Ein besonders herzliches DANKESCHÖN geht natürlich auch an die vielen fleißigen Grünen Helferinnen und Helfern in den Ortsverbänden unseres Grünen Kreisverbandes, die die Plakatierung, Infostände und Wahlkampfauftritte organisierten und durchführten, die Wahlkampfmaterial verteilten und in zahllosen Gesprächen interessierte Menschen informierten und von den Grünen Ideen zu überzeugen versuchten. - Eine tolle Arbeit! Dank an Euch alle!

Ein ganz besonderer Dank aber muss jedoch an unseren Direktkandidaten Simon Rock gehen: Er war mit riesengroßem Engagement immer und überall dabei und ein richtig guter Ansprechpartner für die Wähler*innen vor Ort! - Toll, danke, danke, danke Simon!!

Was fängt man nun mit dem Wahlergebnis an? Nicht regional, jedoch bundesweit betrachtet kann man mit dem Ergebnis der Grünen noch zufrieden sein. Dass die Rechtspopulisten nun so viele Stimmen bekommen haben, vermochten alle demokratischen Parteien zusammen nicht zu verhindern. Das trübt die gute Stimmung sehr und ist Anlass zur Sorge!

Ein Jamaika-Bündnis aus CDU, B90/DIE GRÜNEN und FPD auf Bundesebene wird nun angedacht, bzw. scheint aktuell sogar die einzig mögliche künftige Regierungskoalition zu sein. Eine derartige Koalition wirft jedoch besorgte Fragen für die Grünen auf: Kann es den Grünen in so einem Bündnis gelingen, die unabdingbar notwendige Wende in Sachen Klima- und Umweltschutz zu bewerkstelligen? Ist die Gefahr, in einem solchen Bündnis zerrieben zu werden, vielleicht zu groß? ..... Andererseits, die dramatische Lage in Sachen Klimaschutz und auch das ins Schlingern geratene Projekt des geeinten Europas könnte die Kompetenz und den Gestaltungswillen der Grünen vermutlich gut gebrauchen.... damit sich etwas ändert, schnell und nachhaltig......


Mit herzlichen Grüßen,

Christiane und Michael für den Vorstand von B90/DIE GRÜNEN - Kreisverband Siegen Wittgenstein

Aktuelles

25. November 2017

Unser Protest gegen das Einkassieren der Mobiitätskarte für 300.000 einkommensschwache Menschen durch die Schwarz-Gelbe Landesregierung.

Leserbrief zum Bericht SZ vom 25.11.2017 „Die Mobilitätskarte schwankt.“ Die Absicht der neuen CDU-FDP-Koalition in NRW scheint klar zu sein: Sie will das vorher von Rot-Grün durchgesetzte sogenannte Sozialticket - eine...

[... weiter lesen]
20. September 2017
Agrarwende jetzt! - Grüne stehen eine zukunftsorientierte nachhaltige bäuerliche Landwirtschaft!

Agrarwende jetzt! - Grüne stehen eine zukunftsorientierte nachhaltige bäuerliche Landwirtschaft!

Mit zwei Veranstaltungen zum Thema zukunftsorientierte Landwirtschaft und gesundes Essen konnten diese Woche der Kreisverband von Bündnis90/ Die Grünen Siegen-Wittgenstein  auf ihr Programm aufmerksam machen. Am Sonntag...

[... weiter lesen]
18. September 2017
MdB Friedrich Ostendorff besucht KV Grüne SiWi auf "Steffes Hof" in Weidenhausen/Bad Berleburg

MdB Friedrich Ostendorff besucht KV Grüne SiWi auf "Steffes Hof" in Weidenhausen/Bad Berleburg

"Agrarwende jetzt! - Für eine zukunftsorientierte nachhaltige bäuerliche Landwirtschaft!" Vorstand und der Bundestagskandidat Simon Rock des Kreisverbandes der Grünen Siegen-Wittgenstein konnten Friedrich Ostendorff...

[... weiter lesen]