Drucken

Aktuelles

Pfad: Pressemitteilungen
Die Grünen Siegen-Wittgenstein Die Grünen Siegen-Wittgenstein
Zuletzt geändert am:  18.06.2019
Die Grünen Siegen-Wittgenstein - http://gruene-siegen-wittgenstein.de/
14. March 2019

GRÜNES Frauenfrühstück zum Thema „Frauen und Rassismus“

Abgelegt unter: Pressemitteilung

Am Sonntag, dem 7. April, 10:00h im Café Planlos, Siegen-Oberstadt

Das Netzwerk gegen Diskriminierung und die Stadt Siegen haben mit der Veranstaltungsreihe der internationalen Woche gegen Rassismus ein klares Zeichen für die Veränderung unserer Gesellschaft in ein diskriminierungs- und rassismus-freies Gemeinwesen gesetzt. An diese Thematik wollen sich die KREISGRÜNEN mit ihrem nächsten Frauenfrühstück am Sonntag, den 7. April um 10.00 Uhr im Café Planlos anschließen und laden dazu herzlich ein.

Gerade auch Frauen werden wegen ihres Aussehens oder aufgrund ihrer (oft nur vermeintlichen) Herkunft herabgesetzt und benachteiligt. Diese Lebenswirklichkeit beißt sich, nach Meinung der grünen Frauen, sehr mit dem Grundgesetz und der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte. „Rassismus ist dabei kein alleiniges Problem des rechten Randes; wir müssen darüber reden, ihn ehrlich benennen und einen gesamtgesellschaftlichen Umgang damit finden.“ so Susanne Bald, Grüne Bad Berleburg.

„Bei der Reflexion unterstützt uns eine Expertin der Uni Siegen, die Soziologin Jasmin Mouissi, die sowohl mit Studierenden als auch mit problembewussten Menschen außerhalb der Universität zu dem Thema arbeitet“ erklärt Christiane Luke vom Kreisverband Siegen-Wittgenstein. Herzlich eingeladen sind alle interessierten Frauen zum gemeinsamen Frühstück zu diesem Thema!

Wir bitten um Anmeldungen unter folgender eMail: kv(at)gruene-siegen-wittgenstein.de oder telefonisch montags und donnerstags von 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr unter der Rufnummer: 0271-2390303.